Zuletzt aktualisiert am Samstag, 18. Februar 2023 um 15:04 Uhr.

Rødekro Fiskepark – Angelpark mit fünf Forellenseen

Die Gegend wurde in den 60er Jahren zum Kiesabbau genutzt. Heute ist es ein phantastischer Naturlandschaft mit Wald und Seen.

Der Rødekro Fiskepark umfasst vier Angelseen mit einer gesamten Wasserfläche von 35.000 m². Die Put & Take Seen werden von Grundwasser gespeist und haben eine durchschnittliche Tiefe von 5 bis 14 Metern.

Fischbesatz der Forellenseen

Der Fischbesatz richtet sich nach der Anzahl der Besucher. An Wochenenden werden alle Seen mit jeweils mindestens 100 kg Forellen besetzt. Die Größe der Fische variiert zwischen 1 und 10 kg. Genauere Informationen zum Besatz findet man am Kiosk. Während der Saison wird täglich besetzt.

Art : Angelsee
Type : Forellensee
Anzahl Seen : 4
Wasserfläche in m² : 35.000 m²
Fischarten : Aal, Hecht, Barsch, Regenbogenforelle, Bachforelle, Saibling, Zander, Karpfen
Öffnungszeiten : Rund um die Uhr. Ankunft fürs Nachtangeln 20:00 Uhr.
Email Adresse : fiskepark@mail.dk
Telefon : 0045 4033 5503

Regeln

  • Nur 1 Rute pro Angelkarte
  • Nur ein Haken pro Angelrute
  • Die Angelkarte muss vor Angelbeginn gekauft werden
  • Die Angelkarte ist auf Verlangen vorzuzeigen
  • Anfüttern ist verboten
  • Keine Fangbegrenzung
  • Fische mit dem Kescher fangen ist verboten
  • Folgende Köder sind am See nicht erlaubt
    • Lebendköder
  • Fische nur am Reinigungsplatz säubern
  • Bitte die Abfalleimer benutzen
  • Bitte den Platz sauber halten
  • Bitte keine Steine in den See werfen
  • Bitte auf die anderen Angler Rücksicht nehmen
  • Aufenthalt am See auf eigene Gefahr
Reviews
4
Total Score 6 REVIEWS
Gesamteindruck: Fischbesatz: Service: Sauberkeit der Anlage: Zustand der Anlage: Preis / Leistung:
Leave a review
Gesamteindruck: Fischbesatz: Service: Sauberkeit der Anlage: Zustand der Anlage: Preis / Leistung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Related Listings